Camping

Camping, die ursprünglichste Art zu reisen und fremde Länder kennen zu lernen.
Leider haben viele Umstände dazu beigetragen, das Camping heute zur "aussterbenden" Art gehört, wobei ich persönlich an das Zelt denke, nicht an die vielen Camper die mit teilweise schon sehr bequemen Caravans und Wohnmobilen auf Reisen gehen.

Auf der Insel Ameland gibt es 5 Campingplätze, 1x Hollum, 1x Ballum, 1x Nes und die beiden anderen liegen in Buren.
Jede dieser Anlagen hat Ihr eigenes Flair, wenn gleich auch hier der Trend zu festen Unterkünften nicht zu übersehen ist.
Auch einen sogenannten Naturcampingplatz mitten in der Amelander Natur, fernab von allem Streß findet man am Rande des Dorfes Nes.
Dieser Naturplatz bietet noch Camping wie in alten Zeiten, also nur bei Gaskocher, Gaslaterne, Duschhaus.
Es gibt dort keinen Stromanschluß, keine Beleuchtung, dafür aber großzügige Stellplätze für Zelte und angenehme Preise.
Duschkabinen mit warmen und kaltem Wasser sind vorhanden.
Ansprechpartner ist Staatsbosbeheer in Nes.

Auf meiner Seite stelle ich Ihnen die Campingplätze vor, von denen ich meine das sich diese noch den Ursprung des Campens zumindest etwas bewahrt haben.

Camping und Wohnmobilstellplätze auf Ameland

Camping Duinoord, Nes

Wenn man auf Ameland direkt am Nordseestrand zelten möchte und dazu die Gesellschaft von Familien mit Kindern sucht, wenn die Kinder schnell Kontakt mit anderen Urlaubern bekommen sollen - kommt man um den Campingplatz Duinoord in Nes nicht herum.

mehr

Camping Roosdunen, Ballum

Dieser gemütliche Familiencampingplatz befindet sich in ausgezeichneter Lage auf der Insel Ameland. Der Strand ist zu Fuß zu erreichen und das rustikale Dörfchen Ballum liegt in unmittelbarer Nähe.

mehr

Campen auf dem Bauernhof


15 Plätze Camping in der Natur Amelands.....

mehr

Camping Kiekduun, Buren

Vom Anleger kommend nach rechts fahrend kommen Sie ins beschauliche Dorf Buren und somit zum Campingplatz Kiekduun.
Der Strandweg führt Sie zum Campingplatz als auch zum nur wenige Meter entfernten Badestrand von Buren.

mehr

Naturcampingplatz, Nes

Der Naturcampingplatz auf der Insel Ameland liegt außerhalb des Dorfes Nes, in einem absolut ruhigem Naturgrundstück. Das man dort keine Elektrik vorfindet, keine Disco und auch keinen Supermarkt.......

mehr